Wir haben in den letzten Jahren für unsere Kunden rund 70 professionelle Gewinnspiele veranstaltet und daraus viele Erfahrungen gesammelt.

Beispielsweise haben wir letzte Saison mit der Verlosung eines Ski-Wochenendes (Nächtigung + Liftpass, Wert ca. € 400,-) 5206 neue E-Mail Adresse generiert – mit minimalen Einsatz.

 

Warum ein Gewinnspiel?

Ein Gewinnspiel bringt den interessierten Konsumenten zu einer einfachen und schnellen Entscheidung, nämlich seine E-Mail Adresse (geringer Einsatz) gegen eine für ihn hochwertige Gewinnchance einzutauschen. Gewinnspiele sind seit Jahrzehnten etabliert und bei Konsumenten sehr beliebt – Erklärungen sind nicht notwendig.

 

7 Faktoren die, die Anzahl der Gewinnspiel-Teilnehmer beeinflussen:

  1. Optimierte Landingpage (Seite, auf der das Gewinnspiel kommuniziert wird)
  2. Vertrauensmerkmale
  3. Klare Darstellung und Formulierung des Gewinns
  4. Möglichst attraktiver und zur Zielgruppe passender Hauptpreis
  5. Einfache Teilnahme (d.h. keine 15 Formularfelder – nur die E-Mail Adresse)
  6. Anreize das Gewinnspiel an Freunde zu senden
  7. Zu einem gewissen Teil: Themengebiet/Zielgruppe

 

Ankündigung und Promotion des Gewinnspiels

Das tollste Gewinnspiel hilft Ihnen nichts, wenn Sie es nicht richtig bewerben. Dazu gibt es eine Reihe von Möglichkeiten.

  1. Banner oder Pop-UP auf Ihrer Website. 
    TOP. Kostet Ihnen nichts und hat eine sehr hohe Conversion-Rate.
  2. Nutzen Ihres eigenen Newsletter-Verteilers
    TOP. Ihre Abonnenten werden sich freuen und sie geben dem Newsletter einen Mehrwert.
  3. Postings auf facebook
    TOP. Nutzen Sie unsere Vorlage und bezahlen Sie für die Promotion. D.h. Ihr Posting wird dann auch an Freunde von Freunden ausgespielt, damit erhöht sich die Reichweite Ihres Gewinnspiels.
  4. Bezahlte Werbung auf facebook
    Wenn die Werbung richtig gestaltet und platziert ist, ist dies eine hervorragende und günstige Möglichkeit neue Teilnehmer und somit Emailadressen für Ihren Newsletter zu gewinnen.
  5. Nutzen von externen Newsletter-Verteilern
    Ebenfalls eine gute Möglichkeit. Kooperieren Sie mit Partnern und helfen Sie sich gegenseitig. Sollten Sie für einen Newsletter bezahlen, rechnen Sie damit das nur ein Bruchteil der Abonnenten an Ihrem Gewinnspiel teilnehmen wird. In der Regel können Sie von max. 5% ausgehen und sollten dafür nicht mehr wie € 1-2 pro Adresse bezahlen.

 

Vergessen Sie nicht:

E-Mail Adressen sollten via Double-Opt-In gesammelt werden, die Regeln/AGBs des Gewinnspiels sollten klar definiert sein, die Software sollte gegenüber Hackangriffen gesichert sein.

 

Sie brauchen Hilfe?

Sollten Sie Hilfe brauchen – unsere Online-Marketing Experten haben in Ihrer Karriere bereits 150+ Gewinnspiele abgewickelt und dementsprechend viel Erfahrung. Weiters verwenden wir eine von uns optimierte Softwarelösung für optimale Ergebnisse.